Mülltonnenbrand in Tönisvorst-Vorst

Tönisvorst/stg

In unmittelbarer Nähe des Gerätehauses des Löschzuges Vorst, der Freiw. Feuerwehr Tönisvorst auf der Lindenallee, brannten in der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz vor 5.00 Uhr morgens mehrere Mülltonnen.

Durch Aufmerksamkeit eines Nachbarn und das schnelle Vorgehen der Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Brandes auf eine, in unmittelbarer Nähe befindliche, Blechgarage verhindert werden.

Mit einem Schnellangriffsrohr gingen die Einsatzkräfte zur Brandbekämpfung vor. Nach Entnahme des brennenden Abfalls aus den Tonnen wurde das Brandgut abgelöscht.

Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften unter Einsatzleitung von Brandinspektor Josef Gentges vor Ort. Der Einsatz dauerte gut 45 Minuten.

 

 zurück