Tönisvorster Feuerwehrchef Hermann Snellen und stellv. Vorster Löschzugführer Hans Holtschoppen 35 Jahre in der Freiw. Feuerwehr Tönisvorst

Tönisvorst/stg

Am Sonntagmorgen trafen sich auf dem Hof des Feuerwehrgerätehauses in Tönisvorst-St. Tönis auf der Mühlenstraße sowohl fast alle aktiven Feuerwehrmänner- und frauen beider Tönisvorster Löschzüge, die Mitglieder der Ehrenabteilungen und die des Feuerwehr-Musikzuges. Daneben waren auch Bürgermeister Albert Schwarz und Ordnungsamtleiter Wolfgang Schouten zugegen.

>Alle waren gekommen, um ihren Feuerwehrchef Hermann Snellen und dem Vorster Löschzugführer Hans Holtschoppen für ihre 35 jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr zu gratulieren.

Hermann Snellen und Hans Holtschoppen, zwei Führungspersönlichkeiten aus der Freiw. Feuerwehr Tönisvorst, traten am 01.07.1971 dem Löschzug Vorst, der Freiw. Feuerwehr Tönisvorst bei.

Zunächst besuchten Beide auf Stadt und Kreisebene Grund-und Fortbildungslehrgänge, um sich hier das Grundwissen in Sachen Feuerwehr anzueignen bzw. beibringen zu lassen.

Hermann Snellen, heute von Beruf Elektroingenieur bei den Städtischen-Werken Krefeld, qualifizierte sich nach den ersten Lehrgängen vor Ort sehr schnell weiter und besuchte dann Führungslehrgänge an der Landesfeuerwehrschule in Münster. Sein technisches Verständnis einerseits, aber auch die gute Hand im Umgang mit den Menschen andererseits qualifizierten ihn für weitere Führungsaufgaben innerhalb der Tönisvorster Feuerwehr. So war es dann auch nicht weiter verwunderlich, dass der Stadtrat auf Vorschlag der gesamten Feuerwehr und des Kreisbrandmeisters Hermann Snellen im Jahre 1990 zum Stadtbrandmeister (Chef der Gesamtfeuerwehr Tönisvorst) bestellte. Diese ehrenamtliche Aufgabe, die mit sehr viel Zeit und Idealismus verbunden ist, führt Hermann Snellen bis heute aus; insgesamt fast 100 Brandschützern, der Jugendfeuerwehr und dem Musikzug steht er als Chef vor.

Schwerpunkte seiner bisherigen Arbeit waren: Kontinuierlicher Aufbau bzw. Verbesserung von Fahrzeugen und Gerätschaften und praxisnahe Ausbildung seiner Mannschaft. Besonders am Herzen liegt ihm die Nachwuchsförderung. So wurde unter seiner Führung die Tönisvorster Jugendfeuerwehr gegründet. Aber auch auf dem kulturellen Bereich war und ist Hermann Snellen sehr aktiv. Der Musikzug der Freiw. Feuerwehr Tönisvorst, der über die Stadtgrenzen hinweg das positive Bild seiner Feuerwehr wiederspiegelt, wurde unter seiner Regie im Jahre 1996 gegründet.

Das offene Ohr und der gute Draht zum Menschen zeichnen Snellen besonders aus. Mit Rat und Verwaltung führt er ein konstruktives , der Feuewehr diehnendes gutes Verhältnis. Hermann Snellen und Freiw. Feuerwehr Tönisvorst – Mensch und Organisation, die man nur sehr schwer voneinander trennen kann.

 Neben Hermann Snellen ist Hans Holtschoppen ebenfalls 35 Jahre aktiv dabei. Hans Holtschoppen, von Beruf Logistikleiter einer großen Einzelhandelskette, besuchte ebenfalls nach Grund-und Fortbildungslehrgängen Führungslehrgänge auf Landesebene. Er ist heute als stellv. Löschzugführer im Vorster Löschzug sehr aktiv. Neben seinem beiden Brüdern Josef und Paul ist auch mittlerweile sein Sohn Philipp aktives Mitglied in der Feuerwehr. Besondere Wertpunkte seiner ehrenamtlichen Tätigkeit sind die Aus-und Weiterbildung des Feuerwehrnachwuches und die soziale Arbeit für und am Menschen. Neben seiner ehrenamtlichen Arbeit bei der Feuerwehr ist Hans Holtschoppen in vielen anderen Bereiches recht aktiv. Man kennt ihn auch als Vorsitzenden der Rumänienhilfe Vorst, vom Partnerschaftskomitee Vorst/Vorst u.v.m. . Im Kolpingswerk ist er auf Stadt und Landesebene in Führungsfunktionen sehr aktiv. Als ehrenamtlicher Schöffe entscheidet er mit über Recht und Ordnung.

Stellv. Feuerwehrchef Heribert Hebben dankte beiden Geehrten für ihren großen Einsatz bei der Freiw. Feuewehr Tönisvorst. Bürgermeister Albert Schwarz dankte im Namen von Rat und Verwaltung.

Aber und vor allen den beiden Frauen Anne Snellen und Anne Holtschoppen dankte der Feuerwehrvizechef Heribert Hebben. Nur durch ihre Unterstützung sei es den beiden geehrten Führungskräften möglich gewesen, sich so aktiv für die Allgemeinheit innerhalb der Feuerwehr, zum Wohle der Tönisvorster Bevölkerung zu engagieren. Als äußeres Zeichen erhielten beide Damen ein Blumenangebinde überreicht.

Zur musikalischen Untermalung der Veranstaltung spielte der Feuerwehr-Musikzug.

Bild vlnr:

Löschzuführer Hans-Gerd Wolters (LZ St. Tönis)

Bürgermeister Albert Schwarz

Ordnungsamtsleiter Wolfgang Schouten

Hans Holtschoppen, stellv. Löschzugführer Vorst

Anne Holtschoppen

Hermann Snellen, Tönisvorster Feuerwehrchef

Anne Snellen

Heribert Hebben (Vize-Feuerwehrchef FF Tönisvorst)

 

 zurück